Suche
  • Julia Senner

Danke!

Aktualisiert: Jan 31

Ein Jahr ist es jetzt her, dass ich den Start in die nebenberufliche Selbstständigkeit gewagt habe. In diesem Jahr ist viel passiert.

Ein guter Zeitpunkt, um Danke zu sagen.

Danke an all meine Kunden und Klienten für euer Vertrauen in Ceyetano und mich! Ich habe es kaum glauben können, als tatsächlich die ersten offiziellen Anfragen über meine Homepage eintrafen. Danke für ehrliches Feedback, für viele gute Momente und Gespräche, für das Verzeihen von Fehlern und die Bereitschaft sich auf neue Dinge einzulassen und diese auszuprobieren. Es gab viele Coaching- und Therapieeinheiten mit sehr unterschiedlichen Menschen. Es fasziniert mich immer wieder von neuem, in diesem Prozessen mitzuerleben, wie Menschen sich verändern, weiterentwickeln und ganz neue Kompetenzen an sich erkennen können.

Danke an Ceyetano! Ein unglaublich cooles Pferd, das immer wieder über sich hinaus wächst. Er ist für mich ein Geschenk, das mir unerwartet vor die Füße gelegt wurde.

Da ich keine Chance hatte ihn vor dem Kauf kennen zu lernen, war es ein echtes Abenteuert zu sehen, ob wir zueinander passen und wie wir zusammenarbeiten werden. Ceyetano überrascht mich ständig aufs neue. Durch seine Neugier fällt es leicht it ihm neue Dinge auszuprobieren. Er lernt schnell und zeigtsich teilweise so erfahren dasss ich mich immer wieder daran erinnern muss, dass er erst 5 jahre alt ist.

In den Therapien und Coachings ist er ein zuverlässiges Gegenüber, der viel aushält und mitmacht, gleichzeitig aber sehr feinfühlig ist und schnell auf Menschen, die mit ihm arbeiten reagiert. Mithilfe dieses Feedbacks arbeite ich. Und selbst die jüngsten Klienten von 4 oder 5 Jahren können schnell wahrnehmen, warum Ceyetano wann, wie auf sie reagiert und ihr Verhalten dementsprechend ändern.

Danke an Centro Hippico!

Die beiden Ausbildungen in diesem Institut waren für mich sehr tiefgehend und prägend. Ich habe viel Neues lernen und altes Wissen verfestigen können. Es gab viel Freiraum sich selber auszuprobieren, das Gelernte anzuwenden und auch Fehler machen zu dürfen.

Danke an Freunde und Familie!

Danke, dass ich von euren Talenten profitieren darf und dadurch z.B. tolle Fotos, Tipps im Finanzwesen, Hilfe bei der Entwicklung eines Logos, Material, etc. bekomme.

Viele von euch stellen sich immer wieder zur Verfügung, wenn ich etwas neues mit Pferd und Mensch ausprobieren möchte und helfen mir so dabei, unser Repertoire zu erweitern und uns weiterzuentwickeln.

Besonders dankbar bin ich für eure Motivation und euer Feedback!

Danke an meine Reitlehrerin,

die mir dabei hilft Ceyetano auszubilden und viele gute Tipps hat, wenn wir mal nicht weiterkommen. Es ist sehr hilfreich jemanden zu haben, der von außen drauf guckt und in größeren Abständen auf die Ausbildung guckt. Dadurch nimmt sie einige Entwicklungen ganz anders wahr, als ich, die täglich mit Ceyetano arbeitet und kann auch kleine Fortschritte gut wahrnehmen.

Es gibt noch viele weitere Personen oder Personenkreise, die mich in diesem Jahr auf unterschiedliche Weise unterstützt haben, durch Gespräche, Weiterbildungen, Tipps, Inspiration, etc. Da ich nicht jeden nennen kann, ein großes Dankeschön an jeden, der sich hier angesprochen fühlt.

37 Ansichten

05031/5161133

Wunstorf, Deutschland

©2019 by Pferdegestützte Interventionen Julia Senner. Proudly created with Wix.com